Foto: Côté Bougie

April 2022

Traditionelles marokkanisches Kunsthandwerk vereint mit modernem Design - die Welt von Côté Bougie

Ein leidenschaftliches Projekt auf dem Gasherd einer marokkanischen Küche… so beginnt die Erfolgsgeschichte von Côté Bougie, dem familiengeführten Handwerksunternehmen, hinter dem ein Team von kreativen Enthusiasten steht. Sein rasches Wachstum verdankt das Unternehmen sowohl der Qualität und Kreativität seiner edlen Kerzen als auch seiner Ethik.

Seit mehr als 15 Jahren verfolgen Saïda Kadiri und sein Sohn Omar Benabderrazik hartnäckig ihre Träume und widmen sich der Förderung marokkanischer Handwerker*innen und Künstler*innen mit ihren uralten Techniken. Diese verbinden traditionelles Know-How mit modernem Design und schaffen stets neue Kollektionen aus hochwertigen Naturprodukten.

Liebe zu besonderen Materialien & einzigartigen Düften

Die vielfältig gestalteten Kerzen werden vollständig von Hand kreiert. Ziel ist es elegante Ergänzungen zu jeder Inneneinrichtung zu schaffen - aus Materialien wie Keramik, Ton und Messing, oder aus Glas verziert mit Naturfasern wie z.B. Bast und Seide. Die Kooperationen mit jungen Künstlerinnen aus der Region bieten immer wieder außergewöhnlich kreative Kollektionen mit dem besonderen Extra. Sie laden zum Träumen ein und gewähren einen Blick auf Marokko, eine Region, einen Duft.

Jede Côté Bougie-Kollektion bietet eine Vielzahl von Aromen: Ob blumig, gourmand oder orientalisch, mit Aromen wie z.B. Datteln, Feigen und Orangenblüten schaffen sie jeweils eine einzigartige Atmosphäre und entführen in die reichen Landschaften Marokkos. Die subtilen und natürlichen Düfte stammen direkt aus Grasse, der internationalen Hauptstadt des Parfums.

Fotos: Côté Bougie

 

Ökologische Philosophie & soziales Engagement

Von Beginn an bleibt das Unternehmen seiner Philosophie treu und entwickelt sein gesamtes Sortiment immer unter Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte. Es werden ausschließlich hochwertige Materialien und Naturprodukte verwendet. Das Wachs der jährlich rund 700.000 handgefertigten Kerzen besteht aus 100% pflanzlichen Stoffen, der Docht aus reiner, handgeflochtener Baumwolle.

Das engagierte Unternehmen steht für das unvergleichliche Zusammenkommen von Menschen, die ihre Arbeit lieben und ihre wertvollen, traditionellen Techniken mit Hingabe anwenden. Für die meisten ihrer Projekte werden Kollektive von Frauen und Künstlerinnen aufgerufen, und Côté Bougie ist stolz darauf, die Arbeit dieser Frauen ins Licht zu rücken, sie zu stärken und ihre Emanzipation unterstützen zu können.

Neben den Kerzen werden auch Home Fragrances in Form von Diffuser sowie eine neue Sommer-Outdoor Kollektion mit Ton- oder Eisenschalen angeboten.

Die Produkte sind ab Mitte April 2022 in ausgewählten Parfümerien und Concept Stores erhältlich.

www.cotebougie.com